erdkugel cc donkeyhoteyDie Unbekanntheit der Social Enterprises vor allem in Deutschland führt dazu, dass diese im Diskurs um soziale Probleme immer noch am Rande stehen. Dabei haben Social Enterprises sehr viel Potential. Für eine Masterarbeit im Feld Social Enterprises/Social Business werden deshalb Unternehmen gesucht, die mit Hilfe von Geschäften und Business erfolgreich einen sozialen Zweck verfolgen.

In der Masterarbeit möchte die angehende Absolventin darstellen, was Social Enterprises eigentlich tun und möchte somit zu einem besseren Verständnis mit Hilfe von akademischen Mitteln beitragen. Brauchen Social Enterprises ein anderes (Markt)Umfeld? Brauchen sie mehr gesellschaftliche und finanzielle Unterstützung? Welchen Mehrwert haben Social Enterprises in unserer Gesellschaft? Auf diese und weitere Fragen sucht die Masterarbeit eine Antwort. Ihr Beitrag zum Research ist ein Interview, sowie eine Sichtung eines von Ihnen betriebenen oder unterstützten sozialen Projekts.

Haben Sie Interesse? Möchten Sie dieses Projekt unterstützen? Für weitere Fragen und mehr Infos wenden Sie sich an Frau Kristina Hensch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto: CC BY 2.0 DonkeyHotey

Besuchen Sie uns auf Google+Besuchen Sie uns auf FacebookDiese Seite auf Facebook teilen